Hochverfügbare Leitstand-Lösung bringt mehr Sicherheit für proaktive Digitalfunk-Überwachung

PROJEKTBERICHT

Die Aufgabe:

Fast 50.000 Nutzer aus den Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben sind niedersachsenweit auf ein modernes und konsequent hochverfügbares Digitalfunknetz angewiesen. Für den Leitstand der ASDN bedeutet dies: Eine großer Zahl unterschiedlicher Systeme muss gleichzeitig kontrolliert werden. Keiner, der eintreffenden Alarme, darf den Operatoren entgehen.

Technische Innovationen im ASDN Leitstand:

Proaktive Großbildsysteme zeigen automatisiert wichtige Ereignisse zum richtigen Zeitpunkt an, PixelDetection® verkürzt Reaktionszeiten, AllMedia-Konferenzsysteme verbinden Leitstand und Lagezentrum, lokal und über Standorte hinweg.

Autorisierte Stelle Digitalfunk Niedersachsen (ASDN) - Impressionen
Zu dem Projektplus

Herr Stefan Wächter, Leiter der Autorisierten Stelle Digitalfunk Niedersachsen:

„Das JST-MultiConsoling® ist eine perfekte und komfortable Lösung, die uns eine Trennung zwischen dem Alltagsgeschäft und der Bearbeitung besonderer Lagen ermöglicht, ohne auf Informationen verzichten zu müssen.“

Für Dezernatsleiter Stefan Wächter stand fest: „Wir benötigen ein System, das uns in kritischen Situationen visuelle Möglichkeiten der Alarmüberwachung bietet.“ Mit den Lösungen von JST wird die tägliche Arbeit im Leitstand deutlich vereinfacht.

Im Projekt genutzte Komponenten:

  • Großbildtechnik: Proaktive Monitorwände zur Verkürzung der Reaktionszeiten
  • Ansteuerung: In Echtzeit, unabhängig von IP-Netzwerk und ohne Software
  • Planung: Architektur, Ergonomie, Sehabstände, Technik, Infrastruktur
  • Möblierung: Leitstellen-Einrichtungen mit stabilen OperatorDesks, speziellen Konferenztischen & Umfeldmöblierung
  • Qualität: Made in Germany und entwickelt für den 24/7 Betrieb

Was möchten Sie als Nächstes tun?

Ich möchte