- JST - https://www.jungmann.de -

Kategorie: Sicherheitszentrale.

Bündelung aller Überwachungsaufgaben im neuen OperationCenter

JST Referenzen - SAG Nürnberg - Blick in den Kontrollraum

JST Leitwarte: Mit einer eventgesteuerten Großbildwand und ausgefeilter Technik aus dem Hause JST hat das Operator Team im neuen, von der SAG in Betrieb genommenen OperationCenter, den Service rund um die energietechnische Infrastruktur der Nürnberg Messe sicher im Griff.

Ein riesiges Gelände von rund 330.000 Quadratmetern auf Knopfdruck überwachen? Dank zukunftsweisender Technik aus dem Hause Jungmann Systemtechnik – JST für die Verantwortlichen im Hause der NürnbergMesse kein Problem. Mit dem neuen OperationCenter kontrollieren die Mitarbeiter alle Aspekte der energietechnischen Infrastruktur von einem zentralen Punkt.

Knapp 100 Kameras, die komplette Brandschutztechnik aber auch Störmeldungen der Haustechnik wie Klima und Lüftung müssen auf dem 1974 eröffneten Messegelände überwacht werden.

„Zu kompliziert, zu unübersichtlich“

Bislang war diese umfangreiche Aufgabe in drei einzelne Bereiche unterteilt. „Zu kompliziert, zu unübersichtlich“, waren sich die Verantwortlichen hinsichtlich dieser Zersplitterung einig. Ein zentraler Leitstand, der rund um die Uhr besetzt ist, in Alarmsituationen schneller reagieren kann und alle Aufgaben bündelt, war gewünscht.

JST Referenzen - SAG Nürnberg Messe - Schreibtische wurden von der Nürnberg Messe gestellt

JST-Kontrollraum: Jede Information zum richtigen Zeitpunkt an der richtigen Stelle: Die Tische wurden seitens des Kunden zur Verfügung gestellt. Mit der JST- Großbildwand und der JST-MultiConsoling®-Ansteuerungstechnik wurden die Monitore am Arbeitsplatz auf ein Minimum reduziert, das hat die nötige Übersicht geschaffen, um heute schneller im Team reagieren und entstören zu können.

Intuitive Software für Überwachung gewünscht

Dafür hat sich das Management der NürnbergMesse in Zusammenarbeit mit seinem Service Partner, der SAG GmbH, nach umfangreicher Recherche an die Spezialisten von JST gewandt. „Wir wollten eine Software, die simpel zu handhaben ist, einfache Bedienbarkeit garantiert und auf die wir selbst Zugriff haben“, so SAG-Projektleiter Heiko Reitmaier. Sein Anspruch: „Wir brauchten eine Software, die wir ganz individuell nach unseren Anforderungen selbst modifizieren künnen – ohne komplizierte Stolperfallen.“

JST Referenzen - SAG Nürnberg Messe - myGui-Software auf dem rechten Bildschirm

JST MultiConsoling®: Die myGUI – hier dargestellt auf dem rechten Bildschirm – dient als Bedienoberfläche für das MultiConsoling®. Vorteil dieser Technik: Rechnersignale mit Keyboard-, Video-, Maus-, Audiosignalen und Kameras werden flexibel auf die Monitore am Arbeitsplatz oder auf der Großbildwand dargestellt.

Lösung: MultiConsoling® und proaktive Großbildwand

Mit dem vielfach bewährten JST-MultiConsoling® in Kombination mit einer proaktiven und eventgesteuerten Großbildwand konnte Jungmann Systemtechnik diese Anforderungen vollständig erfüllen.

Alarmierungssoftware hält Team informiert

Die Alarmierungssoftware PixelDetection® hält das zehnköpfige Operator-Team im Haus der NürnbergMesse rund um die Uhr auf dem Laufenden. Kommt es beispielsweise zu einem Alarmfall, schaltet die Software die Störung automatisch und für alle gut sichtbar auf die Großbildwand, damit entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden können.

JST Referenzen - SAG Nürnberg Messe - DisplayWall mit QuickOut-System für einfache Wartung

JST QuickOut-Montagesystem: Die Großbild-Displays werden platzsparend direkt an der Wand montiert. Durch leichten Druck auf die Display-Außenkanten schiebt sich jedes einzelne Display nach vorn (Quick-Out), um im Revisionsfall den Zugang zu rückwärtigen Anschlüssen und Technik-Komponenten zu gewährleisten.

„Zusammenarbeit passte perfekt!“

Für Heiko Reitmaier und den Projektleiter der NürnbergMesse Wolfgang Hartmann steht fest: „Die Zusammenarbeit mit JST passte von Anfang an perfekt.“ Besonders die individuellen Programmierungs-Möglichkeiten der Software haben die beiden Fachleute restlos überzeugt. „Wir haben eine optimale technische Unterstützung erhalten“, so Heiko Reitmaier.

Mehr über die SAG GmbH

Die SAG Gruppe ist der führende Partner für die energietechnische Infrastruktur von Versorgungs- und Industrieunternehmen. SAG bietet herstellerunabhängige Services und Systeme für die Energieerzeugung sowie die Übertragung und Verteilung in Strom-, Gas- und Wassernetzen. Etwa 8.000 Beschäftigte erwirtschaften einen Umsatz von über einer Milliarde Euro. Die SAG mit Hauptsitz in Langen ist in Deutschland flächendeckend mit über 100 Standorten sowie in Frankreich, Polen, Ungarn, Tschechien und der Slowakei mit Tochtergesellschaften präsent.

Im Fachbereich „Veranstaltungstechnik“ hat sich die SAG GmbH als Dienstleister für Messen, Kongresse, Konzerte und andere Events etabliert.

Als Service-Partner der NürnbergMesse werden energietechnische Infrastrukturen für Aussteller und Veranstalter bereitgestellt. Das Angebot reicht von der Elektro- und Druckluftversorgung über die Ausstattung mit Abhängungen und Beleuchtungssystemen bis hin zu Fahrzeugvermietungen.

Mehr über die NürnbergMesse

Die NürnbergMesse ist eine der 15 größten Messegesellschaften der Welt. Das Portfolio umfasst rund 120 nationale und internationale Fachmessen und Kongresse sowie circa 40 geförderte Firmengemeinschaftsstände am Standort Nürnberg und weltweit.

Jährlich beteiligen sich rund 30.000 Aussteller (Internationalität 41 %) und bis zu 1,4 Millionen Besucher (Internationalität der Fachbesucher bei 24 %) an den Eigen-, Partner- und Gastveranstaltungen der NürnbergMesse Group, die mit Tochtergesellschaften in China, Nordamerika, Brasilien, Italien und in Indien präsent ist. Darüber hinaus verfügt die NürnbergMesse Group über ein Netzwerk von circa 50 Vertretungen, die in über 100 Ländern aktiv sind.

JST Referenzen - SAG Nürnberg - Projektleiter sind begeistert
„Der Einsatz der JST-Produkte erleichtert dem Team die Arbeit maßgeblich!“

Wolfgang Hartmann (links) / Heiko Reitmaier (rechts)

Projektleiter / Projektleiter