- JST - https://www.jungmann.de -

Kategorie: Produktionsleitstand.

HighTech im Hörsaal

JST - DHBW Mannheim: Leitwarte. Informationen direkt von der Großbildwand am Arbeitsplatz-Monitor

JST MultiConsoling® - Die Studenten können die Informationen der Großbildwand direkt auf ihren Monitoren abbilden – und auch die Inhalte der am Arbeitsplatz angeschlossenen Rechner finden andersherum den Weg auf die Großbildwand.

Drei große Buchstaben stehen für den Schritt in die Zukunft: RED – oder genauer Research – Education – Development. Diese drei wichtigen Bausteine bilden die Basis für ein Lehrkonzept, mit dem die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ihre Studierenden optimal auf den Arbeitsmarkt der Zukunft vorbereiten will. Mit Unterstützung der Spezialisten von Jungmann Systemtechnik ist es gelungen, einen modernen Leitstand einzurichten, in dem angehende Ingenieure lebensnah und nach dem neuesten Stand der Technik ausgebildet werden.

„Unser Ziel war es eigentlich, eine Leitwarte für das Versuchsfeld ´nachhaltige Energiesysteme` einzurichten“, berichtet Professor Joachim Schmidt, Studiengangsleiter für Informationstechnik. „Doch entstanden ist viel, viel mehr“, freut sich der Leiter des CCRISI (Communication and Control Room for Interactive Systems Integration). „Wir haben hier ein multifunktionales Kommunikationszentrum erhalten“, das in der Zukunft auch für andere Fakultäten interessant sein dürfte. So kann sich Schmidt beispielsweise für den Bereich Wirtschaft Planspiel-Nutzungen ebenso vorstellen wie Aktien- und Portfolio-Management.

Insgesamt bietet der Neubau 13 Arbeitsplätze, die nicht nur nach ergonomischen Gesichtspunkten gestaltet wurden, sondern zudem über innovative Technik verfügen: Über das JST MultiConsoling® sind die Arbeitsplätze untereinander verschaltet, so dass die Nutzer ihre Daten problemlos untereinander austauschen können. Es ist ebenso möglich, die Bildschirminhalte der JST Großbildwand direkt auf den Monitoren der Studenten abzubilden als auch deren Bildschirminhalte auf der Großbildwand darzustellen. Auf insgesamt 14 Besucherplätzen haben weitere Interessierte Gelegenheit, das Geschehen hautnah mit zu erleben.

Was den gesamten Entstehungsprozess der neuen Leitwarte für Professor Joachim Schmidt letztlich geprägt hat, war die kooperative Zusammenarbeit mit den Jungmann-Spezialisten: „Das hat gepasst“, so Schmidt, „die Zusammenarbeit mit den kompetenten und zuverlässigen Mitarbeitern hat wirklich Spaß gemacht.“
Und auch einen Blick in die Zukunft wagt der wissenschaftliche Projektleiter: So sei eine HD-taugliche Videokonferenzanlage geplant, die die Zusammenarbeit mit anderen Hochschulen ermöglichen soll.

JST - Duale Hochschule Baden Württemberg: Christoph Höfer und Professor Joachim Schmidt
Haben das Projekt an der Dualen Hochschule gemeinsam zum Leben erweckt:

Christoph Höfer / Professor Joachim Schmidt

Duale Hochschule Baden-Württemberg