- JST - https://www.jungmann.de -

Leitstellenplanung: individuelle Planungspakete für Ihren Kontrollraum

Sie planen Veränderungen in Leitstelle, Kontrollraum, Leitwarte oder Rechenzentrum-Leitstand? Dann bieten Ihnen die bewährten Planungspakete von JST eine wertvolle Unterstützung! Unabhängig davon, ob Sie Ihre Leitstelle komplett planen möchten oder spezielle Unterstützung in einzelnen Teilbereichen benötigen. Wir sind Ihr kompetenter Planer mit fundiertem Fachwissen und freuen uns auf Ihre Anfrage.

  • Architektur: Kontrollraum-/Flächenplanung, Definition der Arbeitsgruppen, Fluchtwege, DIN EN50518
  • Ergonomie: Sehabstände zur Großbildwand, Pixel-Auflösungen, Beleuchtung, Akustik, subjektives Wohlbefinden(!)
  • Technik: IT-Architektur, Schaltbild, Schnittstellen, Rackplanung, Verfügbarkeits-Analyse
  • Sicher: Wir planen auf Basis von BAUA / BG / VBG


Erfahren Sie mehr über die Planung Ihrer Leitstelle in unserem Video:: YouTube Video

Beispiel für gelungene Planung und Umsetzung als 360° virtuelle Tour erleben: Moderne Zentralwarte für InfraLeuna.


Wir planen Ihre Leitstelle und denken dabei an Alles!

JST – Ihr Kontrollraum aus einer Hand. Wir planen Ihre neue Leitstelle nach den neuesten ergonomischen und technischen Aspekten. Wir sind Profi in Sachen Ergonomie, Sehabstände & Einblickwinkel, Hardware, Software, Infrastruktur, Adaption vorhandener Systeme, Netzwerk, Beleuchtung und der fotorealistischen 3D-Planung. Aber auch die Optimierung der menschlichen Kommunikation und die technischen Prozesse in Leitständen sind für uns keine Fremdwörter.

JST-Kontrollraum-Planung fotorealistisch

JST-Kontrollraum-Planung. Schaltbild mit allen Schnittstellen

JST-Kontrollraum-Planung. Raumplanung

JST-Kontrollraum-Planung. Rackplanung-Infrastruktur

JST-Kontrollraum-Planung. Operatorpult, Monitorwand



Sie planen Veränderungen in Ihrem Kontrollraum?

Mit den bewährten Planungspaketen von JST überlassen Sie bei der technischen und ergonomischen Planung im Kontrollraum nichts dem Zufall!

JST-Planung der Mega-Leitwarte bei PCK-Schwedt

Aus unseren Referenzen: Mitwirkung bei der Planung der Mega-Leitwarte bei PCK in Schwedt

Zum Projekt



JST-Architektengerechte Planung. Technische Konzeption im Industriepark Leuna

Aus unseren Referenzen: Architektengerechte Planung & technische Konzeption im Industriepark

Zum Projekt



JST-Technische Konzeption der BVG-Leitstelle Berlin

Aus unseren Referenzen: Technische Konzeption der BVG-Leitstelle in Berlin

Zum Projekt



JST-Architektengerechte Planung. Technische Konzeption beim Flughafen München

Aus unseren Referenzen: Architektengerechte Planung & technische Konzeption beim Flughafen München

Zum Projekt



JST-Architektengerechte Planung. Technische Konzeption der FM-Leitwarte

Aus unseren Referenzen: Architektengerechte Planung & technische Konzeption der FM-Leitwarte

Zum Projekt



JST-Architektengerechte Planung. Technische Konzeption der Zementwerk-Leitwarte

Aus unseren Referenzen: Architektengerechte Planung & technische Konzeption der Zementwerk-Leitwarte

Zum Projekt



JST-Technische Konzeption der Security-Leitstelle

Aus unseren Referenzen: Technische Konzeption der Security-Leitstelle

Zum Projekt



JST-Architektengerechte Planung. Technische Konzeption der Stadtwerke-Leitwarte

Aus unseren Referenzen: Architektengerechte Planung & technische Konzeption der Stadtwerke-Leitwarte

Zum Projekt



JST-Architektengerechte Planung. Technische Konzeption des IT-Leitstands

Aus unseren Referenzen: Architektengerechte Planung & technische Konzeption des IT-Leitstands

Zum Projekt



JST-Architektengerechte Planung. Technische Konzeption der Polizei-Leitstelle

Aus unseren Referenzen: Architektengerechte Planung & technische Konzeption der Polizei-Leitstelle

Zum Projekt



Das sagen die Auftraggeber über ihre Erfahrung mit JST

JST Referenzen - Senvion - Teamleiter Simon Hillmann

“Wir hatten da von Anfang an ein gutes Gefühl. Von der professionellen Konzeption mit 3D-Planung angefangen bis zur Umgestaltung der Zentrale innerhalb von nur einer Woche lief alles absolut perfekt.“
Simon Hillmann
Teamleiter

Zu den Referenzen



JST Referenzen - Otto Group Hamburg: Andreas Scollick, Klaus Steffen, Reinhold M. Segert

Bei ihnen laufen die Fäden des Leitstand-Projektes zusammen.
Andreas Scollick / Klaus Steffen / Reinhold M. Segert (von links nach rechts)
Projektleitung / Leiter Datacenter Management / Leiter Leitstand

Zu den Referenzen



JST Referenzen - Helmholtz Zentrum Berlin - Ingo Müller und Matthias Diehn

Haben bei der Realisierung des Projektes nicht nur an der Planung maßgeblich mitgewirkt, sondern sich auch an der praktischen Umsetzung beteiligt:
Ingo Müller (links) / Matthias Diehn
Helmholtz Zentrum Berlin

Zu den Referenzen



JST - Netcologne - Operatoren und Projektleiter sind zufrieden

“Daumen hoch” für das gemeinsam mit JST erarbeitete Gesamtkonzept und dessen Umsetzung.
Michael Münch / Ingo Meier / Oliver Moskopp (von links nach rechts)
Stellvertretender Gruppenleiter Network Management Transmission (NMT) / Gruppenleiter Network Management Service / Gruppenleiter NMT

Zu den Referenzen



JST-Niedersächsische Wach- und Schließgesellschaft - Projektleiter und Leiter der AES Jens Schütte

Ist überzeugt von der Leistung des Jungmann-Teams: „Diese Leitstelle signalisiert führende Kompetenz und Fachwissen.“
Jens Schütte
Leiter AES/NSL

Zu den Referenzen



JST Referenzen - Spenner Zement: Produktionsleiter Dr. Heinrich Sievers

„Das ganze Paket war einfach stimmig, und uns hat auch das Engagement der Jungmann-Mitarbeiter sehr gefallen.“
Dr. Heinrich Sievers
Produktionsleiter

Zu den Referenzen



MEHR FEEDBACK DER PROJEKTLEITER

Mehr erleben bei einem Planungs-Workshop im

Zukunftsvisionen zu haben, ist gut. Erleben ist besser!

Besuchen Sie den europaweit einzigartigen Kontrollraum-Simulator, der modernste Technik und aktuellstes Ergonomie Know-how vereint. Der Kontrollraum der Zukunft. Das Besondere: Hier können Sie alles anfassen und selbst ausprobieren.

TERMIN VEREINBAREN

Die Besichtigung des Kontrollraum-Simulators ist kostenfrei.
Wir bitten um Anmeldung und Terminreservierung.









Was möchten Sie als Nächstes tun?

Ich möchte