JST als Arbeitgeber






JST als Arbeitgeber auf kununu:

preview






Auf der Liste der Top-Arbeitgeber von FOCUS:






Arbeiten bei JST: 






Werde auch Du ein wichtiger Teil unseres eingespielten Teams und erlebe den JST-Spirit

Als hauptsächlich deutschlandweit tätiges Unternehmen sind wir mit unserem Team im Headquarter in Buxtehude perfekt aufgestellt. Trotz unseres erfolgreichen Wachstums legen wir stets großen Wert auf einen hervorragenden Teamgeist – unseren „JST-Spirit“.

Wir haben uns auf die Fahne geschrieben, dass vor allem Spaß im Team und an der Arbeit die Hauptrollen spielen sollen. Das zeigt sich bei JST durch kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und Hands-on Mentalität. Unsere Mitarbeiter übernehmen schnell Verantwortung und arbeiten teamübergreifend mit den verschiedenen Abteilungen zusammen. Hier stehen die Kollegen immer füreinander ein. Bei JST herrscht ein kreatives und dynamisches Miteinander. Die hochwertige Arbeitsplatzausstattung mit modernen IT-Systemen und innovativen Kommunikationstools erleichtert nicht nur die tägliche Arbeit, sondern macht einfach jedem Spaß!

Immer im Einsatz für spannende Projekte namhafter Firmen in ganz Deutschland

Unsere Kunden sind sowohl Big Player als auch Hidden Champions. Wir bedienen alle Unternehmensgrößen vom weltweit agierenden (mittelständischen) Unternehmen über Großkonzerne bis hin zu nahezu allen DAX-Unternehmen. Bei uns ist es immer spannend! Abwechslungsreiche Projekte aus den unterschiedlichsten Branchen wie: (Atom-) Kraftwerk, Polizeileitstelle, Produktionsleitwarte, IT-Leitstand im Rechenzentrum, Verkehrsleitstelle bis hin zur Notruf- und Security-Leitstelle gehören bei uns zur Tagesordnung.

Jeder Kunde schenkt uns sein Vertrauen und gibt sein Wertvollstes in unsere Hände: seinen Kontrollraum – das „technische Herz“ des Unternehmens. Unsere Aufgabe ist es, dieses Vertrauen nicht zu enttäuschen. Darum erwarten wir von unseren Mitarbeitern stets ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Seriosität. So bewahren wir gemeinsam unseren exzellenten Ruf.

Unser Fokus liegt auf den Stärken unserer Mitarbeiter, die wir stets fördern und fordern

„Wer rastet, der rostet.“ Darum legen wir großen Wert darauf, die persönlichen Stärken jedes einzelnen Mitarbeiters zu erkennen, sie zu fördern und ihm wertvolle Impulse zur persönlichen Weiterentwicklung zu geben. In diesem Zusammenhang finden wir gemeinsam Deine Stärken und Talente und wollen, dass Du diese an Deinem Arbeitsplatz einsetzt.

Natürlich fordern wir viel und Mitdenken im Job ist eine Grundvoraussetzung bei JST. Dafür geben wir jedem Mitarbeiter die passenden Aufgaben, die ihm ein eigenverantwortliches Arbeiten und die stetige Entwicklung der eigenen Fähigkeiten ermöglichen. Diese wertvolle Strategie macht sich in einem wirklich tollen Betriebsklima und unserem „JST-Spirit“ bezahlt. Wir haben kaum Fluktuation und fast keinen Personalwechsel.

Zwei Macher – Eine Vision: inhabergeführt mit flachen Hierarchien und kurzem Draht zum Chef

Die Erfolgsgeschichte von JST begann 2001 mit der Gründung des inhabergeführten Unternehmens durch die Geschäftsführer Kay Hansen und Carsten Jungmann. Ihre Vision eines Unternehmens mit flachen Hierarchien und Mitarbeitern die höchst eigenverantwortlich und zuverlässig arbeiten, haben Sie gekonnt wahr werden lassen. Der operative Betrieb wird mittlerweile eigenständig durch das Mitarbeiterteam realisiert.

Beide Chefs sind echte Experten in den Bereichen Team-Coaching, Strategie und Unternehmensentwicklung. Dieser Leidenschaft gehen sie inzwischen als Coaches im eigenen Unternehmen nach und wurden vom Focus-Business Magazin zum Top-Arbeitgeber Mittelstand (Platz 118 von 2800) ausgezeichnet. Aus dem Tagesgeschäft haben sich beide heute weitestgehend zurückgezogen. Worauf Sie jedoch nach wie vor besonderen Wert legen, ist der kurze Draht zum Chef: „Wir sind immer für unsere Mitarbeiter erreichbar und ansprechbar!“

JST als Arbeitgeber - Geschäftsführer Carsten Jungmann und Kay Hansen mit der Auszeichnung