Mit Videowalls und Videowänden im Leitstand bringt JST Jungmann Ihre Überwachung auf den Punkt






Ganz großes Kino!  JST Jungmann Videowall und Videowand sind die Big Player in jedem Leitstand. Das Besondere: Jede Video Wall ist eventgesteuert. Das bedeutet für Sie, dass jeder Rechner und jede Kamera ohne Einwirkung des Operators automatisch aufgeschaltet werden kann, um sofort in Realtime bedient zu werden. Der erfahrene Operator am JST-System spricht hier von „TeamView“. Denn das Tolle ist, dass umgehend das gesamte Team den gleichen Kenntnisstand über die wichtigsten Alarme hat. So entgehen dem Team dank Videowall und Videowand im Leitstand nie wieder wichtige Events und der Operator kann sich in der Zwischenzeit beruhigt anderen Dingen widmen.

JST-Helmholtz-Zentrum-Berlin: Leitstand
HZB - Logo
  • Perfekt: Darstellung, Ausleuchtung und Auflösung für jedes Detail
  • JST bietet alles aus einer Hand: Architektur, Technik, Licht, Akustik, Klima
  • Qualität: Passende Kontrollraum-Möbel aus Deutschland
  • Belastbar: Videowall & Videowand für den 24/7 Betrieb
  • Schneller: Kritische Alarme sind just in time sichtbar
  • Angenehm: MultiConsoling® ist Ihre Realtime-Schaltzentrale
Gewählt von führenden Unternehmen und Institutionen





Praxisbeispiele: Videowall & Videowand im Leitstand






Jungmann Systemtechnik ist der gefragte Experte, wenn es darum geht, moderne Video Walls und Video Wände in einem Leitstand zu implementieren. In unserer Planung haben wir selbstverständlich alle beteiligten Komponenten stets im Blick. Wir denken an Ergonomie, Blickwinkel, Beleuchtung und Hardware. Weitere Themen wie Software, Infrastruktur und die Adaption vorhandener Systeme und Netzwerke berücksichtigen wir in der gemeinsamen Projektierung ebenfalls. Das Ergebnis ist immer dasselbe: ein perfekter Leitstand für Ihr Unternehmen. Wie Sie in unseren Beispielen sehen, dient die Videowall oder Videowand immer als zentraler Punkt, woran sich alle weiteren Elemente ausrichten.

Gerne stellen wir den Kontakt zum jeweiligen Ansprechpartner für Sie her.






Hochverfügbarer Anlagen-Kontrollraum für die Steuerung des Elektronen-Speicherrings Bessy II bei HZB in Berlin-Adlershof

Ein Kontrollraum, der nicht nur technisch und ergonomisch höchsten Anforderungen entspricht, sondern immer mehr auch zum Vorzeigeobjekt avanciert: Im Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) wurde ein nicht mehr zeitgemäßer, historisch gewachsener Kontrollraum durch eine komplett neue Installation aus dem Hause JST – Jungmann Systemtechnik ersetzt. „Für uns ist hier eine völlig neue Betriebsqualität entstanden“, kommentiert Ingo Müller, Control System Engineer, das anspruchsvolle Ergebnis.

JST Referenzen - Helmholtz Zentrum Berlin - Ingo Müller und Matthias Diehn
Haben bei der Realisierung des Projektes nicht nur an der Planung maßgeblich mitgewirkt, sondern sich auch an der praktischen Umsetzung beteiligt:

Ingo Müller (links) / Matthias Diehn

Helmholtz Zentrum Berlin

JST-Helmholtz-Zentrum-Berlin: Leitstand

Modernste Messwarte für PCK Raffinerie

Die PCK Raffinerie GmbH in Schwedt/Oder gehört zu den Top-Unternehmen in Brandenburg und ist das bedeutendste Unternehmen in der Uckermark. In Schwedt werden jährlich rund 12 Millionen Tonnen Rohöl zu Mineralöl- und petrochemischen Produkten verarbeitet. Hauptprodukte sind Diesel, Benzin, Kerosin, Flüssiggas, Heizöle und Bitumen. PCK war eine der ersten Raffinerien in Deutschland, die Biokraftstoffe eingesetzt hat und ist selbst ein bedeutender Hersteller von hochwertigen Biokraftstoff-Komponenten.

JST - PCK Schwedt: Leitwarte-Projektleiter sind sehr zufrieden
„Im Vergleich zu den Satellitenmesswarten und auch zur alten zentralen Messwarte haben wir in sämtlichen Belangen eine Verbesserung erzielt, sei es bei der Akustik, der Beleuchtung, der Klimatisierung, der Ergonomie oder der Bedienfreundlichkeit“

Eric Sieger, Thomas Taube, Carsten Jungmann (von links nach rechts)

Chefbereichsingenieur Verarbeitung (PCK) / Bereichsingenieur Instandhaltungsservice und Projektkoordinator (PCK) / Geschäftsführer (JST)

JST-PCK-Leitstand

Hochmoderne Leitwarte mit perfektem Alarm-Management

250 Aufzuganlagen, 240 Rolltreppen, 2.000 Lüftungsanlagen – insgesamt rund 300 Gebäude mit knapp 28.000 Räumen überwacht die technische Leitwarte am Flughafen München. Dank einer kompletten Neuausstattung mit technischem Equipment und Möbeln von JST – Jungmann Systemtechnik können die Operatoren der Leitwarte Technik diese umfangreiche Tätigkeit nun erheblich professioneller handhaben.

JST Referenzen - Flughafen München - Leitwarten-Leiter Karl Rubsch
„Früher war das hier lediglich ein Büro; heute können wir tatsächlich von einer hochmodernen Leitwarte sprechen.“

Karl Rubsch

Für die Technik Leitwarte am Flughafen München verantwortlich

JST-Architektengerechte Planung. Technische Konzeption beim Flughafen München





JST-Produktübersicht: An alles denken!

JST-Lösungen und Komponenten. Kontrollraum-Zeichnung

Videowall & Videowand im Leitstand mit folgenden Komponenten






Was möchten Sie als Nächstes tun?

Ich möchte

FAQ

Welche Gründe sprechen für eine JST Systemtechnik Videowall oder Videowand im Leitstand?

  • Detailgetreue Darstellung auf der Video Wall: In kritischen Situationen ist eine Videowand, die sämtliche Zusammenhänge der unterschiedlichen Alarme präzise darstellt, eine enorme Unterstützung für die Operatoren. Dank der großen Darstellungsfläche, großer Vertikal- und Horizontalblickwinkel, perfekter Ausleuchtung durch energiesparende LED-Hintergrundbeleuchtung und hoher Pixel-Auflösung wird jedes Detail schnell und klar erkannt und die nächste sinnvolle Handlung eingeleitet.
  • Langlebigkeit der Videowall im Dauerbetrieb: JST Videowände sind speziell und explizit für den 7/24-Stunden-Dauerbetrieb in Leitständen ausgelegt. Ein normaler Fernseher aus dem Privatbereich wäre hierfür nicht geeignet und sein Leben wäre schnell beendet. In unseren Videowalls sind besonders robuste und langlebige technische Komponenten verbaut, die sowohl Sicherheit als auch einen langjährigen Einsatz der Video Walls garantieren.
  • JST-Videowalls haben die korrekten Schnittstellen: Für eine eventgesteuerte Alarmierung auf der Videowall und Videowand benötigen Sie die passenden Schnittstellen zu anderen Komponenten. JST weiß, wie diese gestaltet sein müssen! Wir ermöglichen die Darstellung der wichtigsten Alarme, zum erforderlichen Zeitpunkt, an der richtigen Stelle und in der optimalen Größe. So wird die Videowall & Videowand zur sicheren „all in one“ Informations-Plattform, bei der garantiert kein Alarm unentdeckt bleibt.
  • Schnelle Reaktion dank Videowänden und Videowalls: Wo liegt die Ursache? Welche Entscheidung steht jetzt dringend an? Die schnelle Ursachen- und Entscheidungsfindung erleichtern wir durch „TeamView“ auf der Monitorwand. Hiermit erhält das gesamte Kontrollraumteam zeitgleich alle in dem Moment wichtigen Informationen. TeamView kann sogar zeitgleich oder abwechselnd und in Realtime direkt auf der Videowall bedient werden. Die Videowand wird zur echten Erweiterung des Arbeitsplatz-Desktops. Der tolle Effekt: Schnellere Reaktion und direkte Entstörung wird durch merklich verbesserte Teamarbeit ermöglicht.
  • Schön aufgeräumt dank Videowall und Videowand: Sie mögen Ihren Arbeitsplatz gern klar, strukturiert und aufgeräumt? Durch die Zusammenlegung unterschiedlichster System-, Anlagen- und Gefahrenzustände wird eine effizientere Kontrolle und Steuerung der Vorgänge gelebte Realität. Ein toller Effekt: Auf viele Arbeitsplatzmonitore kann verzichtet werden, und der Operator behält stets alles im besten Überblick.
  • Video Walls mit dem Extra an Intelligenz: Wenn es kritisch wird, wünscht sich jeder mehr Entscheidungssicherheit. Um in solchen Fällen schneller und stets koordiniert zu agieren, werden in Abhängigkeit zu den Alarmen weitere Informationen situationsbezogen und automatisiert auf die Videowand und Videowall im Leitstand hinzugefügt. Auch eine Korrelation unterschiedlichster Alarme ist in verschiedensten Varianten durch JST Systeme möglich. Diese besondere Intelligenz bietet nur JST Jungmann Systemtechnik.
  • Moderne LED Videowand mit Extras: Nicht nur das Design der LED Videowand im Leitstand muss stimmen, wir sind der Meinung, auch ein funktionaler Mehrwert darf nicht fehlen. Darum ist unsere Videowall/Videowand mit einer ansprechenden Verkleidung und integriertem AlarmLight erhältlich. Im Alarmfall kann das AlarmLight rot blinken, um bei besonders kritischen Alarmen das gesamte Team auch visuell sofort über die absolute Dringlichkeit zu informieren. Ein besonderes JST-Feature, das immer wieder begeisterte Fans generiert.





Wir beantworten gern Ihre Fragen zu Videowall & Videowand im Leitstand

icon-phone 0800-777 8 666